Online Festpreiskatalog
Main page » Catalogue » setsale catalog 2019 » 2360456 Your account | Shopping Cart | Cash box
[<<First] [<Back] [Next>] [last>>] 298 Articles in this categorie
BARDELEBEN, Heinrich Adolf von 70,00 EUR
incl. 19 % Tax excl.
Product No.: 2360456
Print product data sheet
BARDELEBEN, Heinrich Adolf von

(1819-1895), dt. Chirurg, verbesserte die antiseptische Wundbehandlung, Generalarzt im preuß.-österr.-ital. Krieg (1866) u. im dt.-frz. Krieg (1870/71), behandelte 1888 den krebskranken Kaiser Friedrich III., Mitbegründer der "Deutschen Gesellschaft für Chirurgie", Vater des Anatomen Karl von Bardeleben (1849-1918), eigh. Schriftstück (1 S. quer-8, Gebrauchsspuren) mit U., O. u. Dat., Berlin, 11.7.1890: "Herr Martin Zeller hat 36 Mark zur Vorprüfung eingezahlt ...". - Robert WIEDERSHEIM (1848-1923), dt. Anatom u. Hochschullehrer an der Universität Freiburg, 1879 Mitglied der Leopoldina, eigh. Postkarte mit U., O. u. Dat., Lindau, 4.10.1886, an Prof. Dr. Karl von Bardeleben (1849-1918), Anatom, Sohn des berühmten Chirurgen Heinrich Adolf von Bardeleben (Daten s. oben), in Jena, "Geehrter Herr College. In dem von Ihnen in No. 9. des 'Anat. Anz.' gebrachten Mitglieder-Verzeichnis der anatomischen Gesellschaft vermisse ich, ..., meinen Namen..."

   
schmolt_de

Bei techn. Problemen mit der Homepage senden Sie bitte eine E-Mail an unseren Webmaster.