Online Festpreiskatalog
Startseite » Katalog » Festpreiskatalog 2018 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Festpreiskatalog 2018  
 

 ADENAUER, Konrad ADENAUER, Konrad
e.U. "Adenauer" auf kleinem Albumblatt mit beiliegendem Pressefoto (16 x 21,5, Gebrauchsspuren), das ihn 1952 mit dem ersten dt. Schwergewichts-EM (1951) nach dem Zweiten Weltkrieg, Hein ten Hoff (1919-2003), vor dessen Abreise zu Boxkämpfen in den USA zeigt, bei der der Bundeskanzler die legendäre Bemerkung machte: "Nun boxen Sie mal schön. Vergessen Sie aber nicht, daß wir jetzt mit den Amerikanern befreundet sind."
75,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 AGA KHAN IV., Prinz Karim AGA KHAN IV., Prinz Karim
Briefkarte (1 S. klein-8, quer, Wappenprägung) mit e.U. "Aga Kahn" vom 10.5.1962, dankt einem Herrn für seine freundliche Karte u. wünscht "succès dans vos études." - Prinzessin Yasmin AGA KHAN (geb. 1949), amerik. Philantropin, Präsidentin der "Alzheimer Disease International", Tochter von Prinz Aly Khan (1911-1960) u. Rita Hayworth (1918-1987), Halbschwester von Prinz Aga Khan IV., e.U. auf Porträtf. (25,5 x 20,5)
70,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ALBACH-RETTY, Rosa ALBACH-RETTY, Rosa
e.U. (voller Namenszug) auf Rollenf. (13,5 x 8,5, Dietrich, Wien) in Joachim Zimmermanns Komödie "Madame Kegels Geheimnis" (1941); rückseitig von anderer Hand beschriftet: "Rosa Albach-Retty... ('Mad. Kegels Geheimnis'), Burg 1941/42". Dazu eigh. Brief (1 1/2 S. gr.-8, ca. 1958) mit U. (voller Namenszug) u. adress. Umschlag, "Liebe Frau Lattermann!" (Anmerk.: in Wien) "Bei der Generalreinigung meines Buffets finde ich die beiden Thermosflaschen, die ich mir vor langer Zeit ausgeliehen habe. Verzeihen sie die Schlamperei, aber ich bin eben ein zerstreuter 'Professor' ...". - Beiliegend signiertes Porträtf. (14 x 9, "Ross"-Verlag, A 3087/1) ihres Sohnes Wolf ALBACH-RETTY (1906-1967)
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ALBERT, Eugen d' ALBERT, Eugen d'
frühe eigh. Postkarte mit U. (voller Namenszug), O. u. Dat., Münster, 13.12.1890, an "Lieber verehrter Herr Professor!" (= Philipp Wolfrum, 1854-1919, Universitätsdirektor u. späterer GMD in Heidelberg) "Ich dachte, Wolff" (= der bekannte Konzertagent) "hätte Ihnen schon längst mitgeteilt, daß ich bei Ihnen das Mozart'sche Concert, nicht spielen kann, da ich diesen Sommer soviel komponi(e)rt habe, daß ich nicht zum genauen Studium desselben gekommen bin." Weiter ausführlich über das Programm für das anstehende Konzert in Heidelberg
60,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ALJECHIN, Alexander ALJECHIN, Alexander
eigh. Albumblatt (quer-8, Goldschnitt) in Russisch aus Brünn: "Dr. Alekhine. Brno, 28/XI.1933". - Dazu (unsign.) s/w-Porträtf. (vor Schachbrett sitzend, 19,5 x 14, neuerer Abzug); nicht häufig
200,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ALLYSON, June ALLYSON, June
e.U. (voller Namenszug) auf "MGM"-Rollenf. (15 x 9,5, neuerer Abzug). Dazu Albumblatt (klein-8) mit e.U. (voller Namenszug) von Jazztrompeter u. Swing-Ära-Bandleader Harry JAMES (1916-1983) sowie (unsign.) "MGM"-Rollenf. (14 x9), das beide in "Das schwache Geschlecht" (1956) zeigt
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 AMNESTY INTERNATIONAL - BENENSON, Peter AMNESTY INTERNATIONAL - BENENSON, Peter
eigh. Albumblatt (in 8 mit Absenderaufdruck) mit U. (voller Namenszug), Zusatz, "Amnesty International", Dat., London, 27.6.1986, und Goethe-Zitat: "Man kann die Erfahrung nicht früh genug machen, wie entbehrlich man in der Welt ist." - Beiliegend farb. Paßfoto mit e.U. (voller Namenszug) u. Datum (wie zuvor, kleinere Gebrauchsspuren) auf der Rückseite; nicht häufig
75,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ANDRE, Carl ANDRE, Carl
eigh. ausgefüllter Scheck der Amalgamated Bank of New York über $ 10,- für die "Ninth Circle"-Bar, New York, N.Y., mit U. (voller Namenszug) u. Dat., (New York) 19.6.1967
60,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ANSORGE, Conrad ANSORGE, Conrad
eigh. Postkarte mit U. (voller Namenszug), O. u. Dat., Prag, 23.10.1924, an den früh verstorbenen Dirigenten u. Musikdirektor Karl Koethke (1883-1933) in (Duisburg)-Hamborn, "... Ich komme den Dienstag 28.10. Nachmittag 6.56 in Hamborn an ..."
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ARCHITEKTEN - FOSTER, Norman ARCHITEKTEN - FOSTER, Norman
e.U. (voller Namenszug) auf farb. Porträtf. (24 x 17,5, imo, Bonn/Bad Godesberg, kleinere Gebrauchsspuren), Berlin, 6.3.1998
60,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ARCHITEKTEN - HOLZMEISTER, Clemens ARCHITEKTEN - HOLZMEISTER, Clemens
e.U. auf s/w-(Porträt-) Foto (18 x 18, Carl Pospech, Salzburg 1960, kleinere Gebrauchsspuren), das ihn (und auch Herbert von Karajan) im Rahmen einer Dokumentation "Salzburgs neues Festspielhaus" während der Bauarbeiten des von ihm geplanten Großen Festspielhauses zeigt; rückseitig eigh. Widmg., nochmalige U., O. u. Dat., Wien, 3.9.1963
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ARCO, Georg von ARCO, Georg von
eigh. Albumblatt (1 S. in 8, Büttenpapier) mit Kopf "Oberschlesische Woche Berlin", U. "Dr. h.c. Georg Graf v. Arco", O. u. Dat., Berlin, 18.11.1924: "Die elektrische Welle trägt Sprache, Musik u. damit edelste Menschheitsgüter über alle Lande, alle Grenzen. Der Kulturkreis der alten Oberschlesischen Heimat bleibt hierdurch mit uns weiter vereint." Selten. - Beiliegend Reproporträtf. (18,5 x 13) von Arco und Kärtchen mit e.U. "Bredow" des dt. Rundfunkingenieurs Hans von BREDOW (1879-1959), Begründer u. Organisator des modernen dt. Rundfunkwesens
120,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ARGERICH, Martha ARGERICH, Martha
e.U. (voller Namenszug) mit weißer Tinte auf schönem Porträtf. (lachend, 15 x 27)
70,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 ARENT, Benno von ARENT, Benno von
Brief (1 S. in 4 auf Briefbogen "Der Präsident der Kameradschaft der deutschen Künstler e.V.", Oberrand mit Gebrauchsspuren, gelocht) mit e.U. (voller Namenszug), Berlin, 13.2.1936, "Lieber Kamerad Kemnitzer! Im Namen der Kameradschaft der deutschen Künstler wiederhole ich nochmals meinen mündlichen Dank für den so aufschlussreichen und von grossem Erfolg gekrönten Vortrag von Dir 'Kultur und Staat'...". - Mehrere Beilagen zu diesem Anlaß am 5.2.1936, darunter Einladungskarte (quer-8) mit gedruckter Unterschrift von Arents sowie 2 Zeitungsartikel aus der Spät-/Abendausgabe des "Angriff" und der "Berliner Börsen-Zeitung"
90,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 AUTOGRAMM-KONVOLUT AUTOGRAMM-KONVOLUT
100 versch., signierte Porträt- und Rollenfotos (Postkartenformat, sämtlich in Fotoecken auf Albumblättern, in 4), darunter, vereinzelt zweifach, L. AMMANN, W. BERKHAN, H. BUCHHOLZ, P. DOMINGO, L. ERHARD, O.W. FISCHER, S. FRANCESCO, H.-D. GENSCHER, St. GRAF, K. HAACK, J(ette) JOOP, H. KNEF, H. KOHL, B. KREISKY, R. LEUWERIK, J. MARAIS, I. MEYSEL (2), A.-S. MUTTER, W. QUADFLIEG, A. RENGER, M(aria) SCHELL, H. SCHÖN, T. SCHWEIGER, G. STRACK, R. STÜCKLEN, E. von THELLMANN, L. TRENKER, I. WERNER, W. VÖLZ und H. ZACHARIAS; etwas unterschiedl. Erhaltung
125,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 AZNAVOUR, Charles AZNAVOUR, Charles
e.U. u. Widmung auf farb. "Barclay"-Porträtpostkarte (14 x 11) sowie Porträtf. (24 x 18, Roland Carré, Klebe- u. Knitterspuren, aufgezogen) mit e.U. u. Grußformel
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BADEN - FRIEDRICH I. von BADEN - FRIEDRICH I. von
Urkunde (1 S. folio) mit großem papiergedecktem Siegel, e.U. u. eigh. Gegenzeichnung von Staatsminister Arthur von BRAUER (1845-1926), u.a. Leiter des seinerzeit wichtigen Ressorts der Badischen Staatseisenbahn, Schloß Baden, 20.6.1900. Bestallung für Stationskontrolleur Max Scheid
80,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BALTZ, Johanna BALTZ, Johanna
eigh. Brief (3 S. klein-8, Doppelblatt, unbeschriebene vierte Seite Montagespuren) mit U. (voller Namenszug), O., Dat., Arnsberg, 27.2.1893, u. eigh. adress. Umschlag, an ein Fräulein Erckmann in Aberdeen (Schottland), "Verehrtes Fräulein! ... Meinen 'Hexenmeister' wollen Sie? Recht gern, aber Sie wissen wahrscheinlich nicht, daß derselbe schon in einem deutschen Buche erschienen ist, u. daß ich Pflichten gegen den Verleger habe. Fragen Sie bei Ihrem Englischen Journal an, ob dieses außer dem Honorar für Sie wenigstens 2 Pfund als Uebersetzungshonorar zahlen will? Bitte, antworten Sie mir ganz offen, sans gene; ich vermuthe Sie sind Lehrerin in Schottland u. haben das liebe (abscheuliche!) Geld ebenso nöthig, wie ich, ...". - Beiliegend eigh. Postkarte (Rand links etwas unregelmäßig) von Carl GRÜNINGER (1843-1896) mit U. "Carl Grüniger, Besitzer der Neue Musik-Ztg.", Stuttgart, 14.12.1892, an Lehrer Friedrich Erckmann in Aberdeen, "Ich selbst habe gegen die Uebersetzung der betr. Erzählung 'nichts' einzuwenden, empfehle Ihnen aber, sich an die Verfasserin Fräulein Johanna Baltz in Arnsberg (Westfalen) zu wenden..."
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BARDELEBEN, Heinrich Adolf von BARDELEBEN, Heinrich Adolf von
eigh. Schriftstück (1 S. quer-8, Gebrauchsspuren) mit U., O. u. Dat., Berlin, 11.7.1890: "Herr Martin Zeller hat 36 Mark zur Vorprüfung eingezahlt ..."; siehe auch Robert Wiedersheim
70,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BAYERISCHE SCHAUSPIELER und MUSIKER BAYERISCHE SCHAUSPIELER und MUSIKER
20 versch., signierte Porträt- und Rollenfotos (Postkartenformat), darunter H. BAUR (1910-1986), G. BAYRHAMMER (1922-1993), T. BERGER (1921-2005), B. BREM (1906-1990), O. ECKMÜLLER (1930-1992), A. GOLLING (1905-1989), M. GRIEßER (1928-2000), R. KNABL (1912-2001), M. LINDNER (1922-2016), V. RHEINGOLD (Daten unbek.), V. PRECHTEL (1941-1997), K. TISCHLINGER (1910-1983, in "Isar 12"-Polizeiuniform) und H(ansi) ZACHER (Daten unbek.); etwas unterschiedl. Erhaltung
80,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.

Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 394 Artikeln) Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [nächste >>] 
   
schmolt_de

Bei techn. Problemen mit der Homepage senden Sie bitte eine E-Mail an unseren Webmaster.