Online Festpreiskatalog
Startseite » Katalog » Festpreiskatalog 2018/2019 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Festpreiskatalog 2018/2019  
 

 BENTHEIM-TECKLENBURG - FRANZ von BENTHEIM-TECKLENBURG - FRANZ von
Brief (2 S. folio) mit eigh. Empfehlungsformel u. U., "ganz ergebenster Diener und Vetter Fürst zu Bentheim", Rheda, 7.2.1881, gratuliert Fürst Heinrich XXII. Reuß (1846-1902) in Greiz zur Geburt seiner jüngsten Tochter Prinzessin Emma (17.1.1881-1961), ältere Schwester von Prinzessin Hermine (1887-1947), die 1922 den ehemaligen dt. Kaiser Wilhelm II. (1859-1941) heiratete; nicht häufig
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BERG, Friedrich Wilhelm Rembert von BERG, Friedrich Wilhelm Rembert von
eigh. Albumblatt (1/2 S. in 8, Doppelblatt, geringer Fleck am Rand links): "Que servent à l'homme les biens de ce monde s'il perd son ame! Comte Fr. Berg." - Selten!
80,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BERGMAN, Ingrid BERGMAN, Ingrid
e.U. (voller Namenszug) auf Porträtpostkarte (15 x 10)
70,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BERGNER, Elisabeth BERGNER, Elisabeth
e.U. (voller zeitgenöss. Namenszug) mit Bleistift auf Rollenf. (14 x 9, Poetic-Film/"Iris"-Verlag, 5112) in der Titelrolle des Stummfilms "Dona Juana" (1927, Regie: Paul Czinner). - Beiliegend eigh. Briefkarte (klein-8, quer), mit U. (voller Namenszug), "... hier ein Autogramm: ... 'Sonderbare(r) Schwärmen!' November 1964"
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BERNSTEIN, Leonard BERNSTEIN, Leonard
e.U. (voller Namenszug) über Bernsteins Porträt (ca. 20 x 11,5), enthalten in "New York Philharmonic - Leonard Bernstein" mit seinem Titelblattporträt, "Souvenir Book", New York 1959. Umschlag mit kleineren Gebrauchsspuren
75,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BERNSTEIN, Leonard BERNSTEIN, Leonard
e.U. (voller Namenszug) u. Grußformel, "Good wishes", auf Albumblatt (Visitenkartenformat) mit beiliegender (unsign.) Porträtpostkarte (dirigierend anläßlich einer Probe, 14,5 x 10,5, Groth, Berlin)
60,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BEUYS, Joseph BEUYS, Joseph
e.U. (voller Namenszug) u. Widmung mit roter Tinte auf s/w-Kunstpostkarte "Joseph Beuys" (Foto: Staeck/Steidl), Edition Staeck, Heidelberg 1974, Originalgrafik, Serie D
75,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BISCHOFF, Hans BISCHOFF, Hans
eigh. Brief (1 S. in 8) mit U. (voller Namenszug), Absender, (Berlin) "Nieder-Schönhausen, Kronprinzenstr. 8", u. Dat., 11.6.1889, an einen Herrn, eine Entschädigung betreffend. - Brief 1 Tag vor Bischoffs Tod!
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BLANC, Louis BLANC, Louis
eigh. Brief (2 S. gr.-8, Doppelblatt, Falt- u. Gebrauchsspuren) mit U. (voller Namenszug) u. Dat., (Paris) 18.4.1861, an "Mon cher Monsieur Jeffs" wegen Rücksendung u. Neubestellung von Büchern mit genauer Auflistung "... 5 Volumes du 'Courrier Républicain'... 'Memoire Sur les assignats'..."
100,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BODER, Gerd BODER, Gerd
2 eigh. Notenmanuskripte/-skizzen mit Bleistift (frühe 70er Jahre, unsigniert) in Orig.-Umschlägen, bezeichnet "G(erd) B(oder) Skizze Chor "Mein Reich ist klein" (4 S. folio, Doppelblätter, Notenpapier) und "G(erd) B(oder) M(anus)K(ripft) Klavier" (18. S. folio, Doppelblätter, Notenpapier). - Dazu eigh. Briefumschlag mit Absender, "Gerd Boder ...", Herford, 2.11.1976 (Poststempel)
100,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BÖTTGER, Klaus BÖTTGER, Klaus
Orig.-Radierung auf Bütten "Selbst mit Modell und Teebeutel" (32,7 x 29,5 cm, Gesamtformat 54 x 47 cm), eigh. mit Bleistift bezeichnet, signiert u. datiert, "Klaus Böttger 77", sowie numeriert "28/80"; kleinere Gebrauchsspuren an den Rändern
80,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BRACHT, Eugen BRACHT, Eugen
eigh. Brief (1 S. gr.-8) mit U. (voller Namenszug) u. Dat., 25.11.1898, "Sehr geehrter Herr Stahl! Da haben wir den Salat! Wie ärgerlich, daß man in Leipzig Herrn Sinsel & co." (Anmerk.: Graphische Kunstanstalt) "das falsche Bild" (= "die Heidequelle") gegeben hat!" Ist sehr verärgert über den Vorgang; s. Abb.
60,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BRANDT, Willy BRANDT, Willy
e.U. (voller Namenszug) auf frühem Porträtf. (14 x 8,5, Landesbildstelle Berlin, 50er Jahre) mit Begleitbrief auf Briefbogen "Der Regierende Bürgermeister von Berlin", Berlin-Schöneberg, 13.2.1968
50,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BRANDT-SCHEEL-REGIERUNG 1969-1974 BRANDT-SCHEEL-REGIERUNG 1969-1974
2 aufwändig unter Glas gerahmte Porträtfotos (ca. 18 x 13 bzw. 10,5 x 14,5, Gesamtformat der professionellen Rahmung 28 x 23 bzw. 20,5 x 24,5) mit jeweils eigh. Widmung, U. (voller Namenszug) u. Zusatz von Bundeskanzler Willy BRANDT (1913-1992) sowie Vizekanzler u. Bundesaußenminister Walter SCHEEL (1919-2016), den sogenannten"Vätern der Entspannungspolitik", die seinerzeit ein neues Kapitel der Ost- und Deutschlandpolitik aufschlugen
80,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BRAUNSCHWEIG-WOLFENBÜTTEL-BEVERN - FRIEDRICH KARL FERDINAND von BRAUNSCHWEIG-WOLFENBÜTTEL-BEVERN - FRIEDRICH KARL FERDINAND von
eigh. Brief (ca. 1/2 S. gr.-8) mit U. und Vermerken (u.a. in Bleistift) von anderer Hand, "... Cottbus, den 27. März 1757", an eine Exzellenz, "würden mich sehr obligiren wenn dieselben die Gütigkeit haben wollten beyliegendes Schreiben dem General Feldmarschall Graf von Schwerin" (= Kurt Christoph von Schwerin, 1684-6.5.2757, gefallen in der Schlacht bei Prag, preuß. Generalfeldmarschall) "zukommen zu lassen." Er selbst wird "d(en) 6ten künftiges Monaths in Li(e)gnitz" sein. - Aus der Anfangszeit des Siebenjährigen Krieges
150,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BRETZ, Hans BRETZ, Hans
Kondolenzbrief (2/3 S. in 4, leichte Gebrauchsspuren) mit Kopf "Hans Bretz. Fachschriftleiter für Kraftfahrt, Motorsport und Verkehr" u. e.U. (voller Namenszug), Köln, 21.12.1941, an Dr. Ing. e.h. Wilhelm Kissel (1885-1942), Vorstandsvorsitzender der Daimler-Benz AG in Stuttgart, dem er zum Tod seines Sohnes Hans-Werner Kissel (am 12.11.1941 im Osten gefallen) kondoliert. - Beiliegend weiterer (eigh.) Kondolenzbrief (1 S. gr.-8, privater Briefbogen, Doppelblatt) mit U. u. Dat., 27.11.1941, des renommierten Motorjournalisten Stephan von SZÉNÁSY (unbek.-50er Jahre nach Verkehrsunfall)
60,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BÜCHNER-PREISTRÄGER BÜCHNER-PREISTRÄGER
12 Albumblätter verschiedener Formate mit jeweils e.U. (voller Namenszug) u. meist Zusatz von E. FRIED (1921-1988), W. GENAZINO, H. HEIßENBÜTTEL (1921-1996), W. HILDESHEIMER (1916-1991), W. KOEPPEN (1906-1996), K. KROLOW (1915-1999), R. KUNZE, H. LENZ (1913-1998), H.E. NOSSACK (1901-1977) mit eigh. Zitat (1976), H. PIONTEK (1925-2003), W. SCHNURRE (1920-1989) und Ch. WOLF (1929-2011)
100,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BÜHNE/FILM/TV BÜHNE/FILM/TV
90 versch., signierte Porträt- und Rollenfotos (Postkartenformat), darunter M. ADORF, C. BIEDERSTAEDT, R. BOKEL, D. BUSTER, M(areike) CARRIÈRE, H. CLARIN, D. DOLLAR, V. FERRES, C. FROBOESS, J. FUCHSBERGER, G. GEORGE, W. GILLER/N. TILLER, Ch. HÖRBIGER, M. HOPPE, H. JUHNKE, Ch. KAUFMANN, H. KRAHL, R.-M. KUBITSCHEK, M. LEHMANN, H. LEIPNITZ, A. MARHOLM, I. MEYSEL, W. MILLOWITSCH, G. PHILIPP, R. PLATTE, W. POHL, H. RIEBAUER, M. RÖKK, S. SEIDEL, E. SOMMER, W. VÖLZ und S. ZIEMANN; etwas unterschiedl. Erhaltung
100,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BÜHNE und FILM 1941-1971 BÜHNE und FILM 1941-1971
50 versch., signierte Porträt- und Rollenfotos (Postkartenformat, vereinzelt rs. kleinere Montagespuren), darunter M. ADORF, G(erd) BÖTTCHER, H. ECKNER, R. FERNAU, P(eter) GERHARD (1958), R. HENNIGER (Rollenfoto "Tasso", Stuttgart 1956), F(riedel) HOFFMANN (1941), R(obert) HOFFMANN, Ch. KAUFMANN, Ch. KLEE, D. KOMAREK, K. LIEFFEN, K. MAYBERG, M. MICHAEL, W(alter) MÜLLER (1941), R. MÜNCH, L. PALMER, S. RAUCH, H. REINCKE, T(raute) ROSE (1941), E. SCHELLOW, R. SCHOCK, G. "Bubi" SCHOLZ, R. SERRANO, H. SÖHNKER, O. TAUSIG, J. TIEDTKE, O. und V. TSCHECHOWA, A. WEISGERBER, I. WÜST, H. ZACHARIAS und S. ZIEMANN; unterschiedl. Erhaltung
100,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.
 BUNDESBEHÖRDEN und VERBÄNDE BUNDESBEHÖRDEN und VERBÄNDE
13 signierte Porträtfotos (meist Postkartenformat) etc. mit überwiegend Begleitbrief ab 1964, darunter die Präsidenten/Vorstandsvorsitzenden der Bundesanstalt für Arbeit, Heinrich FRANKE (1928-2004), der Deutschen Bahn, Heinz Maria OEFTERING (1903-2004) und Hartmut MEHDORN, des Bundeskriminalamtes, Horst HEROLD (Wiesbaden 1971) und der Vizepräs. Gerhard BOEDEN (1925-2010, mit sign. Begleitbrief, Wiesbaden 1983), des Bundesrechnungshofes, Volkmar HOPF (1906-1997, FDC, 1964), der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof Kurt REBMANN (1924-2005), der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Richard MEIER (1928-2015) sowie die Bundesverfassungsrichter Gerhard LEIBHOLZ (1901-1982), Ernst BENDA (1925-2009) und Hans-Joachim JENTSCH; etwas unterschiedl. Erhaltung
70,00 EUR
incl. 19 % UST exkl.

Zeige 21 bis 40 (von insgesamt 454 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5 ...  [nächste >>] 
   
schmolt_de

Bei techn. Problemen mit der Homepage senden Sie bitte eine E-Mail an unseren Webmaster.